Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Previous »Vorherige EinträgePrevious EntriesNächste Seite »

Petersilien-Möhren mit Pinienkernen und geräuchertem Schinken

18 Jun

Autor: Laetitia - Kategorie: Allgemein, Gemüse, Hauptgerichte, warm

Petersilien-Möhren mit Pinienkernen und geräuchertem Schinken Pro Portion: 325 kcal Zutaten für 1 Person: 200 g Möhren 100 g Kartoffeln 10 g Butter 10 g Petersilie 10 g Pinienkerne 40 g geräucherter Schinken Salz schwarzer Pfeffer Zubereitung: Die Möhren waschen, schälen und das Grün so abschneiden so, dass noch ca. 2 cm davon stehen bleibt. […]

0 Kommentare


Gründonnerstagssuppe aus Kräutern – Eine Vitaminbombe die den Winter austreibt

21 Apr

Autor: Laetitia - Kategorie: Allgemein, Kräuterküche, Suppe

Vitaminreiche Frühlingskräuter zur Entschlackung Eine Suppe daraus ist ein wunderbares Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit, sie vitalisiert und kräftigt den wintermüden Leib. Hierzu gibt es auch ganz tolle Rezepte, die unkompliziert und lecker zugleich sind. Schon die alten Kelten und Germanen wußten was zu tun ist, um den Körper nach einem langen kalten Winter wieder auf Vordermann zu bringen. […]

0 Kommentare


Brennesselpesto

26 Apr

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, schnelle Küche, Vegetarisch

50 g Cashewkerne 1 Handvoll Brennesselblätter 1 Portion Kresse 3 Essl. Olivenöl geriebener Parmesan nach Geschmack Alle Zutaten bis auf das Öl und den Parmesan in einen Mörser geben und gut zu einem Brei zerstampfen. Mit Öl und Parmesan vermischen. Schmeckt auf Brot und zu Pasta.

0 Kommentare


Kräutersuppe Springtime

07 Apr

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Suppe, Vegetarisch

300 g Kartoffeln 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 Essl. Butter 1 1/2 l Gemüsebrühe 1/4 Liter Sahne Brennnessel, Kerbel, Petersillie, Schnittlauch, Dill ca. 1 Tasse voll gehackt Pfeffer, Kräutersalz Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch fein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Mit Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. […]

0 Kommentare


Bärlauchpesto

29 Mrz

Autor: KA-Rit - Kategorie: Allgemein, Blog KA-Rit, schnelle Küche

1 Bund Bärlauch Olivenöl grobes Meersalz Dieses schnelle Pesto wird ohne Nüsse oder Pinenkerne gerührt. Es ist daher recht kalorienarm. Den Bärlauch fein schneiden und im Mörser zerstampfen. Hierzu nach und nach 1 Essl. grobes Meersalz und Olivenöl zugeben, bis alles zu einer flüssigen Paste wird. Schmeckt als Brotaufstrich und zu Pasta

0 Kommentare


Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Vorherige EinträgePrevious EntriesNächste Seite »

top