Gründonnerstagssuppe aus Kräutern – Eine Vitaminbombe die den Winter austreibt

Vitaminreiche Frühlingskräuter zur Entschlackung Eine Suppe daraus ist ein wunderbares Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit, sie vitalisiert und kräftigt den wintermüden Leib. Hierzu gibt es auch ganz tolle Rezepte, die unkompliziert und lecker zugleich sind. Schon die alten Kelten und Germanen wußten was zu tun ist, um den Körper nach einem langen kalten Winter wieder auf Vordermann zu bringen…

Read More

Bärlauch-Risotto mit Eismeer-Garnelen – kalorienarm und aromatisch

Es ist Frühling – die Sonne scheint! Es wird höchste Zeit sich auf den Weg in die Wälder zu machen, um den aromatischen Bärlauch zu ernten ehe er anfängt zu blühen. Bärlauch (Allium ursinum) ist ein wilder Verwandter des Knoblauchs, der Zwiebel und des Schnittlauchs. Er ist sehr aromatisch und gesund und reich an Coenzym Q10 ebenfalls. Er wird…

Read More

Bärlauchpesto

1 Bund Bärlauch Olivenöl grobes Meersalz Dieses schnelle Pesto wird ohne Nüsse oder Pinenkerne gerührt. Es ist daher recht kalorienarm. Den Bärlauch fein schneiden und im Mörser zerstampfen. Hierzu nach und nach 1 Essl. grobes Meersalz und Olivenöl zugeben, bis alles zu einer flüssigen Paste wird. Schmeckt als Brotaufstrich und zu Pasta…

Read More

Bärlauchlachs

In der Bärlauchzeit gibt es ihn in jeder Form: Pro Person: 1 Tranche Lachs (125 g) 6 – 8 Bärlauchblätter Pfeffer, Salz und eine Scheibe Zitrone etwas Olivenöl Den Lachs mit dem Pfeffer und dem Salz würzen. Die Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden und mit dem Öl vermischen.  Auf ein dünn ausgeöltes Stück Alufolie die…

Read More