Leichtes Quarksouffle

Lust auf ein Dessert? Gäste haben sich angemeldet und eine leckere Nachspeise muss her, soll aber trotzdem in den Diätplan passen? Dann könnte dieses locker leichte Quarksoufflè die Lösung sein! Es hat nur ca. 160 Kalorien pro Portion – voller Geschmack mit wenig Kalorien!

Leichtes Quarksoufflè / 4 Portionen

4 Eiweiß

4 EL Quark

40g Puderzucker

4 TL Zucker

2 Eigelb

2 TL Butter

etwas Vanillemark oder geriebene Vanilleschote

eine Handvoll Beeren zum Garnieren

 

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. In einem Sieb den Quark gut abtropfen lassen. Die Eigelbe mit Puderzucker schaumig mixen und den Quark und das Vanillemark untermengen. Die Eiweiße schlagen und kurz bevor sie steif sind, den Zucker zufügen und alles zu festem Eischnee schlagen, der unter die Quarkmasse gehoben wird.

Förmchen mit Butter einfetten und die Quarkmasse einfüllen. Etwa 25 Minuten lang im heißem Ofen im Wasserbad backen, danach auf Teller stürzen und mit frischen Beeren garnieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>