Heiße Liebe – Vanilleeis mit heißen Himbeeren

Was gibt es Besseres an einem kühlen Herbsttag? Kaltes Vanilleeis erinnert ein letztes Mal an den Sommer, heiße Himbeeren wärmen von innen. Heiße Liebe kann man mit wenig Aufwand selber machen. Hier das Rezept dazu!

Vanilleeis mit Himbeeren für 2 Personen:

100g süße Sahne

160ml Wasser

1 Vanilleschote

2 Eigelb

2 TL Apfeldicksaft

200g Himbeeren

2 EL Himbeergeist oder Himbeersaft

Von der Sahne 6 Esselöffel zur Seite stellen. Die restliche Sahne mit Wasser, Apfeldicksaft und Eigelb verrühren. Die Vanilleschote aufschneiden und in das Gemisch hineinlegen. Die Masse in mäßig warmem Wasserbad mit dem Schneebesen so lange schlagen, bis es eine dickliche Creme wird. Danach die Vanilleschote entfernen und die Masse abkühlen lassen. Die restliche Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Creme heben. Das Eis für 2-3 Stunden im Eiskasten gefrieren lassen.

Vor dem Servieren noch die Himbeeren mit Himbeersaft oder Himbeergeist erhitzen und über das Vanilleeis geben.

Diese Heiße Liebe hat ca. 270kcal pro Portion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>