Grießbrei Apfel-Zimt kalorienarm, fettarm

Lust auf etwas Süßes, das zur Vorweihnachtszeit passt? Derzeit werden einem die süßen Verlockungen wo man geht und steht ja förmlich vor die Füße geworfen. Aber auch in der Adventzeit kann man auf die schlanke Linie achten, ohne verzichten zu müssen. Das folgende Rezept für Grießbrei Apfel-Zimt kann dabei helfen 🙂

Grießbrei Apfel-Zimt kalorienarm, für 2 Portionen

400ml Milch fettarm (oder 200ml Milch 3,5% und 200ml Wasser gemischt…..hartgesottene Kaloriensparer können auch nur Wasser nehmen!)

50ml Grieß (wer mag: Vollkorn)

100g Joghurt fettarm

2 Äpfel

Zimt

zum Süßen: etwas Honig, Apfel-/ Birnendicksaft, Zucker oder Süßstoff

 

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. In etwas Wasser ein paar Minuten weichdünsten, nach Belieben süßen und mit Zimt würzen.

Die Milch mit dem Grieß aufkochen und unter häufigem Rühren nach Packungsanweisung garen. Süßen nach Bedarf und den Joghurt untermischen.

Grießbrei mit den Äpfeln servieren. Schmeckt warm oder kalt.

Je nachdem, welche Zutaten (Fettstufe Milch, Süßstoff oder Zucker) man verwendet, ca. 150-200 Kalorien pro Person und schmeckt schön vorweihnachtlich und sättigt!

2 thoughts on “Grießbrei Apfel-Zimt kalorienarm, fettarm

  1. Das hört sich richtig lecker an. Schade nur, dass es davon kein Bild gibt. Das Auge isst ja bekanntlich mit! Werde es aber auf jeden Fall einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße

  2. I enjoy, result in I found just what I was having a look for.
    You’ve ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a great day.
    Bye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>