Thunfisch – Burritas

für 4 Portionen braucht man:

  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 3 Tomaten
  • 2 Chiles, am besten Chiles serranos
  • Öl
  • 1 gehckte Zwiebel
  • 1 TL Oregano
  • Weizentortillas (Fertigprodukt)

Den Thunfisch zerpflücken. Die Tomaten häuten und kleinschneiden, die Chilis hacken.

Öl erhitzen, Zwiebel, Tomaten und Chilis darin dünsten. Mit Oregano, Pfeffer und Salz würzen. Den Thunfisch zugeben, alles einige Mnuten köcheln.

Die Tortillas aufwärmen, die Sauce darauf verteilen, aufrollen und servieren.

Ein perfektes Essen für Balkon oder Garten

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>