Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Schneller Thunfischsalat

10 Jan

Autor: Enigma - Kategorie: Fisch, Gemüse, Hauptgerichte, kalt, Salat, schnelle Küche

Ich bin ein großer Freund von Rezepten, die möglichst wenig Aufwand bedeuten und trotzdem gut schmecken. Heute habe ich mir mittags einen schnellen Thunfischsalat nach dem Rezept einer Bekannten gemacht. Binnen 10 Minuten fertig, kalorienfreundlich und lecker!

Schneller Thunfischsalat für 1 Portion

2013-01-10 11.47.17

1/2 Becher Naturjoghurt

1 KL Senf

1 handvoll Tiefkühlgemüse

1 kleine Dose Thunfisch natur

2 Eier

Gewürze nach Geschmack (Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Kräuter etc.)

Die Eier hart kochen. Das Tiefkühlgemüse bissfest kochen und eiskalt abschrecken. Thunfisch in einem Sieb abstropfen lassen. Joghurt mit Senf und Gewürzen abschmecken. Wer den säuerlichen Geschmack nicht so gerne mag, fügt einen kleinen Tupfen Mayonnaise dazu – es reicht wirklich eine minimale Menge, damit ein angenehm milder Geschack entsteht. Das Gemüse mit der Joghurtcreme vermischen. Die Eier kalt abschrecken, schälen und entweder würfeln und unter den Salat heben, oder längs vierteln und rund um den Thunfischsalat anrichten.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/hauptgerichte/schneller-thunfischsalat.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top