Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Hühnersuppe gegen Erkältung

20 Sep

Autor: Enigma - Kategorie: Fleisch, Geflügel, Gemüse, Hauptgerichte, Suppe, warm

Mein Sohn ist momentan leider erkältet. In solchen Fällen gibt es bei uns immer Hühnersuppe. Tatsächlich ist nachgewiesen, dass Hühnersuppe bei Erkältung und Grippe hilft! Die Suppe wirkt kräftigend, wärmend und entzündungshemmend. Außerdem enthält sie viel Eiweiß, welches das Immunsystem stärkt. Wenn bei uns jemand erkältet ist, koche ich immer gleich einen riesigen Topf Hühnersuppe und davon essen wir dann gut und gerne 2-3 Tage.

Rezepte für Hühnersuppe gibt es wie Sand am Meer. Ich variiere gerne mal mit den Zutaten, also auch bei mir schmeckt die Suppe immer anders. Hier eins meiner Lieblingsrezepte:

Hühnersuppe gegen Erkältung

700g Hähnchenkeule

150g Vollkornreis (oder Suppennudeln)

2 Liter Hühnerbrühe

1 Bund Suppengrün

1 große Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Liebstöckel, Petersilie

1 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen. Die gewaschenen Hähnchenkeulen dazugeben und mit der Hühnerbrühe aufgießen. Wenn man getrocknete Kräuter verwendet, sollten diese auch schon von Anfang an mit in den Topf. Frische Kräuter hingegen erst gegen Ende der Garzeit hinzufügen. Die Suppe mindestens eine Stunde köcheln lassen und dabei den entstehenden Schaum immer mal wieder abschöpfen (sonst wird die Suppe trüb und bekommt einen „Grauschleier“).

In der Zwischenzeit das Suppengemüse waschen und schneiden und nach gut der halben Garzeit gemeinsam mit dem Reis in die Suppe geben (wenn man Nudeln verwendet, diese erst später hinzufügen, weil sie ja nur wenige Minuten brauchen bis sie gar sind).

Nach Ende der Garzeit die Hähnchenkeulen aus der Suppe nehmen und etwas abkühlen lassen. Enthäuten, Knochen entfernen und das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Fleisch wieder in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Als Variante kann man auch Blumenkohl- oder Brokkoliröschen in die Suppe geben, schmeckt ebenfalls sehr gut.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/hauptgerichte/huhnersuppe-gegen-erkaltung.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top