Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Gepfeffertes Kalbsfilet

25 Jan

Autor: Enigma - Kategorie: Aus dem Ofen, Festliche Gerichte, Fleisch, Hauptgerichte, warm

Scharfe Gewürze regen die Fettverbrennung an. Außerdem heizen sie so richtig schön von innen ein, was besonders im Winter ein erfreulicher Effekt ist, den man öfter nutzen sollte. Mit folgendem Rezept wird das Ganze auch noch zum kalorienfreundlichen und wohlschmeckenden Sonntagsbraten!

Gepfeffertes Kalbsfilet für 4 Personen

600g Kalbsfilet

1 EL Olivenöl

1 TL Meersalz

1 EL bunte Pfefferkörner

abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone

Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Das Kalbsfilet rundherum mit Olivenöl einpinseln, im Pfeffer wälzen und kurz rundherum anbraten. Das Kalbsfilet in Klarsichtfolie einrollen, die Enden gut verschließen und im vorgeheizten Backrohr bei 80 Grad ca. 1,5 Stunden garen lassen. Nach Ende der Garzeit noch ein paar Minuten in der Folie ruhen lassen.

Dazu passt Reis oder Gemüsereis.

 

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/hauptgerichte/gepfeffertes-kalbsfilet.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top