Gefüllte Schmorgurken mit Tomatensauce kalorienarm

Gefüllte Schmorgurke aus dem Rohr ist ein Rezept, das schnell und einfach zuzubereiten ist und dazu noch extrem kalorienarm ist. Nur ca. 350 Kalorien pro Person, und dabei schmecken die Schmorgurken richtig lecker und machen auch noch satt. Wer rohes Gemüse nicht mag, leistet mit diesem Rezept einen tollen Beitrag zur Kampagne „5 am Tag“, also 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag.

Gefüllte Schmorgurken mit Tomatensauce / 4 Portionen

2 Schmorgurken

2 Zwiebeln

2 EL Öl

150g Reis

50g Schinken gewürfelt

1/2 Bund Thymian

2 Zucchini

1/2 rote + 1/2 gelbe Paprikaschote

100g Schafskäse

1 Dose Tomatenstücke

650ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

Die Hälfte vom Öl erhitzen und mit dem Schinken und einer feingehackten Zwiebel andünsten. Mit 400ml von der Gemüsebrühe aufgießen, den Reis zufügen und ca. 15 Minuten garen lassen. In der Zwischenzeit Zucchini und Paprika fein würfeln, Thymian fein hacken, alles zum Reis geben und noch ein paar Minuten weiter garen lassen, bis der Reis weich ist.

Für die Tomatensauce die zweite feingehackte Zwiebel im restlichen Öl andünsten und die Tomaten aus der Dose hinzufügen. Die restliche Gemüsebrühe dazugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ein Mal aufkochen lassen.

Die Gurken schälen, halbieren und Kerne entfernen. Schafskäse grob zerbröckeln und unter den Gemüsereis mischen. Die Gurkenhälfte mit der Reismischung füllen. Die Hälfte der Tomatensauce in eine Auflaufform gießen (restliche Tomatensauce warm halten oder vorm Servieren nochmals erwärmen) und die Gurken hineinlegen. Bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Die Gurken mit der Tomatensauce servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>