Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Blumenkohlauflauf Karfiolauflauf

23 Mrz

Autor: Enigma - Kategorie: Aus dem Ofen, Gemüse, Hauptgerichte, warm

Ich habe einen riesigen Blumenkohl im Sonderangebot ergattert und habe ihn heute zu einem leckeren Blumenkohlauflauf verarbeitet. Leider hab ich vergessen ein Foto zu machen! Nächstes Mal wieder. Leider stehen meine Kinder nicht besonders auf Gerichte, die mit Käse überbacken sind, aber was soll ich machen. Jedem Menschen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann! Meinem Mann und mir hat der Karfiolauflauf jedenfalls hervorragend geschmeckt! Zubereitet hab ich ihn folgendermaßen:

Blumenkohlauflauf für 4 Personen:

1 Blumenkohl

750g Broccoli (tiefgefroren)

100g Käse zum Reiben (ich hab Gouda genommen)

3 Eier

75g saure Sahne

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gekörnte Brühe, Kräuter (z.b. TK-8-Kräuter-Mischung)

etwas Butter zum Einfetten der Form

Blumenkohl in Röschen zerlegen, waschen und in kochendem Salzwasser einige Minuten garen. Den tiefgekühlten Broccoli die letzten 5 Minuten mitgaren.

Blumenkohl und Broccoli in eine befettete Auflaufform schichten. Käse reiben, mit Eiern und saurer Sahne vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gekörnter Brühe und Kräutern vermischen. Die Käsemischung auf dem Gemüse verteilen und den Blumenkohlauflauf bei 220 Grad backen, bis der Käse eine schöne braune Kruste bildet.

Der Blumenkohlauflauf sättigt hervorragend und ist mit seinen ca. 450 Kalorien pro Portion durchaus figurfreundlich!

Blumenkohl wirkt übrigens leicht entwässernd, was durch seinen Gehalt an Kalium bewirkt wird. Er ist auch reich an Vitamin C und Folsäure.

Natürlich kann man den Blumenkohlauflauf auch ohne Broccoli zubereiten und / oder mit Hackfleisch oder kleingehacktem Schinken ergänzen!

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/hauptgerichte/blumenkohlauflauf-karfiolauflauf.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top