Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Ricotta-Kugeln im Tomatenbett

18 Aug

Autor: Enigma - Kategorie: Allgemein, Gemüse, Hauptgerichte, kalt, Roh, Salat, schnelle Küche

Dieses Gericht eignet sich besonders an heißen Tagen als leichtes Mittag- oder Abendessen.

 

Zutaten für 1 Portion:

25g Ricotta

2 mittelgroße Tomaten

1 Scheibe Baguette

1 Kaffeelöffel Kürbiskernöl

Spritzer Zitronensaft

1 kleine Knoblauchzehe

Salz, Pfeffer

ev. Basilikumblättchen zum Garnieren

 

Die gewaschenen Tomaten in dünne Scheiben schneiden, den Stielansatz entfernen. Die Tomatenscheiben auf einem Teller anrichten, salzen und pfeffern. Dann mit Zitronensaft und Öl beträufeln. Den Ricotta mit feuchten Händen zu kleinen Kugeln formen und auf die Tomaten legen. Basilikumblättchen über den Salat streuen. Das Baguette toasten, mit der Knoblauchzehe gut einreiben und entweder in Würfel schneiden und über den Salat streuen oder einfach dazuessen.

Das Ganze hat etwa 300 Kalorien und ist damit ein sommerlich leichtes Gericht!

 

 

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/ricotta-kugeln-im-tomatenbett.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top