Gemüsepfanne mit Schinken und Ei

Eiweiß und Gemüse, die perfekte Kombination zum Sattmachen und ein wirkungsvolles Rezept gegen rasanten Blutzuckeranstieg mit nachfolgender Heißhungerattacke!

Gemüsepfanne für 3 Personen

2 Lauchzwiebeln

2 rote Paprikaschoten

2 gelbe Paprikaschoten

150g Schinken

3 Tomaten

5 Eier

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

1 EL Oliven (schwarz)

Salz, Pfeffer, Paprikapulver, frische Petersilie

Lauch putzen und in Ringe schneiden, Paprikaschoten waschen und in Streifen schneiden, Knoblauchzehe schälen und fein hacken, Schinken würfeln. Die Haut von den Tomaten abziehen (geht leicht wenn man die Tomaten leicht einritzt und kurz in kochendes Wasser legt), Tomaten danach in grobe Stücke schneiden.

Das Öl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen, den Schinken kurz anbraten und dann das Gemüse und den Knoblauch hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren alles dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. In der Zwischenzeit die Eier verquirlen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, dann die verquirlten Eier darübergießen und die Oliven auf der Gemüsepfanne verteilen. Zugedeckt bei geringer Hitze garen, bis das Ei gestockt ist (ca. 10 Minuten) und mit frischer Petersilie bestreut servieren.

Pro Portion ca. 500 Kalorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>