Gegrilltes Hähnchenbrustfilet auf Spinatsalat mit Erdbeeren

Der Sommer naht und inzwischen hat die Grill-Saison begonnen!

Hier noch ein Rezept, das die Erdbeere mal in einem anderen, pikanten Licht erscheinen lässt.

Mit diesem Salat kann man einen bunten – bei ca. 350 Kalorien – auch  kalorienarmen Tupfer in jede Grillparty zaubern.

Spinatsalat mit Erdbeeren und gegrillten Hähnchenbrustfilet-Streifen

Zutaten:

  • 150g Blattspinat frisch
  • 150 g Hähnchenbrustfilet
  • 125g Erdbeere
  • Pfeffer
  • Salz
  • Agavendicksaft
  • Senf
  • Walnußöl
  • Balsamico

Zubereitung:

Spinat waschen, trocken schleudern und Erdbeeren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Dressing aus Balsamico, Öl und Gewürzen anrühren.
Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und grillen.Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chili würzen.
Spinatblätter mit Erdbeeren und Hähnchenbrustfilet-Streifen auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten.

Spinatsalat mit Erdbeeren und gegrillten Hähnchenbrust-Streifen

Spinatsalat mit Erdbeeren und gegrillten Hähnchenbrust-Streifen

Schön anzusehen und auch sehr lecker!

One thought on “Gegrilltes Hähnchenbrustfilet auf Spinatsalat mit Erdbeeren

  1. Spinatsalat mit Joghurt

    Da der Frühling so langsam wieder vor der Tür steht, möchte ich Ihnen heute einer meiner Lieblingsrezepte vorstellen. Ein Spinatsalat mit Naturjoghurt. Ich bin sehr an einer kalorienbewussten Ernährung interessiert und stelle daher die einzelnen Zutate…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>