Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Zwiebelgemüse

24 Nov

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Gemüse, traditionelle Essen, entschärft

Dies Gemüse schmeckt mir super zu Pellkartoffeln und braucht für mich keine weiteren Beilagen. Es ist die Abwandlung von einem Mittelalterrezept und deswegen sehr kräftig gewürzt. Mir ist es zu kräftig, deswegen nehme ich von den Kräutern und vom Kümmel ca nur die Hälfte, Kohlenhydratarme Ernährungsweise sieht natürlich anders aus!

Natürlich kann man auch weniger Sahne oder eine fettarme Alternative wählen.

für 4 Portionen braucht man:

  • 600 g Zwiebeln
  • 1 TL Öl
  • 1 EL Honig
  • 1 TL (oder weniger) Kümmel
  • 1/8 l Weißwein
  • 2 TL (oder weniger) Rosmarin
  • 2 TL (oder weniger) Thymian
  • 5 EL süße Sahne

Die Zwiebeln in große Stücke schneiden. Öl erhitzen, Honig, Kümmel und 1 TL Pfeffer einrühren. Die Zwiebeln zugeben und unter Rühren goldgelb werden lassen. Mit Wein ablöschen, Rosmarin, Thymian und Salz zugeben. Zugedeckt ca 20 Minuten schmoren. Zuletzt die Sahne unterrühren.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/zwiebelgemuese.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top