Zucchinisalat mit Dillcreme

Zucchini mag ich eigentlich in jeder Form, gebraten, gekocht, gedämpft und auch roh. Hier mal als Salat.

für zwei Portionen braucht man:

  • 300 g Zucchini
  • Salz
  • 1 Bund Dill
  • 100 g Crème Fraiche (fettarme Variante geht auch)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Tl Parmesamkäse, frisch gerieben
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zucchini putzen, waschen und im ganzen für ca 7 Minuten in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und schräg in Scheiben schneiden.

Aus den anderen Zutaten eine Creme rühren und kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Zucchinischeiben auf zwei Tellern anrichten und die Creme über die Zucchini gießen.

Mit etwas Baguette ist das ein gutes leichtes Abendessen an heißen Sommertagen (die hoffentlich noch kommen werden)

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>