Zucchini mit Basilikumvinaigrette

Für zwei Portionen braucht man:

  • 6 kleine Zucchini, in feine Scheiben geschnitten und knapp gar gedämpft
  • rote Zwiebelwürfel und feine Paprikastreifen anch Wunsch

Dressing:

  • ein Bund Basilikum, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer
  • etwas Kräutergewürz
  • 1 TL Dijonsenf

Die gedämpften (Ein Sieb in einen Topf mit kochenden Wasser hängen und den Deckel auflegen) Zucchini auf einer Platte anrichten und mit den Zwiebelwürfeln und den Paprikastreifen vermischen.

Die Zutaten für die Soße schlagen und eventuell noch etwas salzen.

Mit dem Gemüse vermischen und garnieren.

Mit etwas gegrillter Hähnchenbrust ist das ein leichtes und leckeres Essen.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>