Zitronen-Ingwer-Minz-Gelee

Zitrone-Ingwer-Minz-Gelee

Im vergangenen Jahr habe ich etwas experimentiert und heraus ist folgendes Gelee-Rezept gekommen.

  • Saft und Schale von 10 Zitronen
  • 1 kg Gelierzucker oder entsprechend weniger plus Einmachhilfe
  • ca 60 g geschälten frischen Ingwer
  • eine Handvoll frische oder etwas weniger getrocknete Minze

Die Zitronenschale mit dem Zestenreißer abreißen oder mit dem Sparschäler abschälen und dann in feine Streifen schneiden. Den Saft auspressen und mit Wasser auf 3/4 l auffüllen. Die Minze waschen und fein hacken, den Ingwer in feine Würfelchen schneiden.

Saft und Zucker aufkochen lassen, dann den Ingwer und die Zitronenschale in die heiße Masse rühren und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Jetzt rasch die Minze einrühren und wie gewohnt in Gläser füllen.

Dieses Gelee ist vielseitig verwendbar, ich liebe es zum Tee auf einer bestimmten Sorte Vollkornkeks aus dem Bio-Laden. Gut schmeckt es auch als Glasur für einen Apfelkuchen oder auf Kürbisbrot.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

One thought on “Zitronen-Ingwer-Minz-Gelee

  1. […] mal was ganz gewagtes probieren möchte, kann sich ja an ein Zitronen-Ingwer-Minz-Gelee wagen. Abnehmen und Rezepte zeigt uns, wie das geht. Lebe Leicht legt vor allem großen Wert auf die heilende Wirkung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>