Sellerie-Orangen-Suppe

für zwei große Portionen braucht man:

  • 250 g Sellerieknolle, geputzt
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 3 Möhren
  • 1 l Gemüsebrühe
  • abgeriebene schale von 1/2 Orange (natürlich unbehandelt)
  • Saft und Fruchtfleisch von einer Orange
  • 1 Becher Suerrahm (10 %ig)
  • 4 El süße Sahne
  • 1 El Butter
  • 2 El Schnittlauchröllcihen oder Sellerieblätter
  • 1-1 1/2 Tl Selleriesalz
  • je zwei Messerspitzen Pfeffer, Koriander und Nelkenpulver

Das Gemüse in Stücke schmeinden, in der Brühe garen und dann mit dem Mixstab pürieren. Noch einmal kurz aufkochen lassen, dann die Gewürze, die Sahne und die Butter zugeben und pikant abschmecken. Vor dem Servieren die frischen Kräuter über die Suppe streuen.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>