Salat mit Ei und Tofu Rosso

Dies ist ein leicht sättigender Salat, wir haben ihn vor gedünsteten Muscheln gegessen. Dieser Salat hat den ersten Hunger gestillt, so dass wir zu den Muscheln nicht so viel Brot mehr gegessen haben.

Salat mit Tofu Rosso und Ei

Pro Person braucht man:

  • Eisbergsalat zerzupft
  • gemischte Sprossen, auseinandergezupft
  • frische Champignons blättrig geschnitten nach Belieben
  • 100 g Tofu Rosso in Scheiben geschnitten
  • ein hartgekochtes Ei in Achtel geschnitten.
  • für das Dressing:
  • guten weißen Balsamico
  • Olivenöl
  • Pfeffer 
  • Salz
  • eine Spur Senf
  • etwas Dill

Salat, Sprossen und Pilze mischen und auf tiefe Teller legen.

Zutaten für das Dressing mischen, über dem Salat verteilen und leicht durchmischen.

Tofu und Ei am Rand des Tellern anrichten.

Dazu gab es Muscheln in Weinsud gedünstet.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>