Möhren-Kartoffel Schmortopf

Möhreneintopf arabisch

Bei diesem Gericht wird das Grün der Bundmöhren mit verwendet. Es ist preiswert, kalorienarm und sehr schnell und einfach zu kochen.

für zwei Portionen

  • 350 g Möhren mit Grün
  • 250 g Kartoffeln
  • 250 g Fleischtomaten oder abgetropfte Dosenware
  • 1 große Gemüsezwiebel oder zwei kleinere Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Rosenpaprika
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz

Die Tomaten überbrühen, häuten und in grobe Stücke schneiden, oder die Dosenware abtropfen lassen. Das Gemüse putzen und ich mundgerechte Würfel schneiden. Das Grün gründlich waschen und fein hacken. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelringe glasig anbraten, Möhren und Kartoffeln zugeben und mit knapp 1/2 l Wasser zum Kochen bringen lassen. Ca 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Tomaten, das Möhrengrün und die Gewürze zugeben und weitere 15 Minuten schmoren lassen.

Eintopf mit Möhrengrün

Noch einmal abschmecken und heiß servieren.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

One thought on “Möhren-Kartoffel Schmortopf

  1. […] Bundmöhren verwenden wir auch im Ganzen. Ein Rezept dazu finden Sie hier. Will man nur die Möhren als Gemüse, sammeln wir das Grün wie die anderen Reste. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>