Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

mein Geburtstagskuchen

16 Dez

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Gebäck

Diesen Kuchen gönne ich mir an meinem Geburtstag, obwohl es eher eine Kalorienbombe ist.

Man braucht:

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 9 g Backpulver
  • etwas Rum
  • 250 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 150 g Bitterschokolade in Stückchen gebrochen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Einen Rührteig bereiten und zum Schluß die Schokoladenstückchen unterheben.

Eine Topfkuchenform ausfetten und mit Bröseln ausstreuen, dann ca 60 Minuten bei ca 175 Grad backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker überstäuben.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/mein-geburtstagskuchen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top