Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Lauwarmer sizilianischer Salat

16 Jul

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Gemüse, Hauptgerichte, traditionelle Essen, entschärft

Für zwei Portionen braucht man:

  • 250 g reife Fleischtomaten
  • 250 g rote und gelbe Paprikaschoten
  • 250 g Gemüsezwiebeln
  • 250 g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl, beste Qualität

Tomaten häuten und den Stielansatz entfernen, Paprika waschen, halbieren und entkernen, Zwiebeln und Kartoffeln schälen.

Das Gemüse in nicht zu kleine Stücke teilen, tropfnaß in einen gut verschließbaren Topf geben, pfeffern und würzen und mit dem Olivenöl beträufeln. Bei sehr milder Hitze 45 Minuten garen, dabei ab und zu umrühren oder den Topf rütteln. Nur wenn unbedingt nötig noch etwas Wasser dazu geben.

Der Salat schmeckt am besten lauwarm, wir essen gerne eine Scheibe Schinken, ein Steak oder Geflügelfleisch oder ganz besonders frisch gegrillten Thunfisch dazu.

Abgekühlt eignet er sich auch sehr gut für ein Picknick, als leichte Alternative zum Kartoffelsalat.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/lauwarmer-sizilianischer-salat.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top