Lauchtopf

Für alle Porree-Rezepte Liebhaber, ein köstliches Gericht für den Altweibersommer. Pro Portion nur 200 Kalorien, also kann man sich ruhig zwei Portionen davon genehmigen.

für 4 Portionen braucht man:

  • 500 g Lauch
  • Salz
  • 500 g Fleischtomaten
  • je eine gelbe, grüne und rote Paprikaschote
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g Reis
  • 1/2 Tl Rosenpaprika
  • weißen Pfeffer
  • Zitronensaft

Den  Lauch waschen und in ca 5 cm lange Stücke schneiden und in reichlich Salzwasser ca 5 Minuten blanchieren und dann abtropfen lassen.

Die Tomaten häuten und in Scheiben schneiden, Die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden.

Öl in einem großen Topf erhitzen, die Lauchstücke darin leicht anbraten, den Reis einstreuen, die Tomatenscheiben und die Paprilastreifen einschichten und kräftig mit Paprikapulver und Salz und Pfeffer würzen.

Alles bei milder Hitze ca 20 Minuten schmoren lassen und vor dem Servieren mit Zitronensaft abschmecken.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>