Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kräutersalat mit Thunfisch

16 Apr

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Fisch, kalt, schnelle Küche

Das hatte ich gestern Abend. Lecker!! Leider hatte ich schon alles aufgegessen bevor ich daran gedacht habe ein Foto zu machen. Aber das ist ein Zeichen dass es wunderbar geschmeckt hat.

  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft abgetropft und den Saft aufgefangen
  • Bärlauch
  • Rucola
  • Champignons
  • Staudensellerie
  • glatte Petersilie
  • Löwenzahn
  • frische Kräuter nach Laune und je nachdem was gerade auf der Fensterbank wächst
  • wenig Olivenöl
  • weißer Balsamico

ein Dressing schlagen aus dem Öl, Pfeffer Salz, etwas Balsamico und dem Fischsud. Eventuell noch etwas Zitrone dazugeben.

Erst Sellerie und die Champignons in feine Scheibchen schneiden. Sofort mit dem Dressing vermischen weil diese beiden Zutaten etwas durchziehn sollen. Kurz vor dem Essen die anderen Zutaten grob zerpflücken und mit dem Schüsselinhalt mischen. Den in mundgerechte Stücke zerteilten Thunfisch locker untermischen und noch etwa 10 Minuten stehen lassen.

Dazu schmeckt ein kräftiges Vollkornbrot ohne alles sehr lecker.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/kraeutersalat-mit-thunfisch.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top