Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kichererbsen-Salat mit Granatapfel

25 Jan

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Gemüse, schnelle Küche, Snack, Vorspeise, Vegan

ein sättigender Snack mit ca 300 Kalorien pro Portion

für 4 Portionen braucht man

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 kleine Dose Kichererbsen (265 g Abtropfgewicht)
  • 1 Granatapfel
  • 1 rote Zwiebel
  • 5 EL Zitronensaft,
  • 4 EL Salatöl (ich reduziere auf zwei EL, dabei vermindert sich die Kalorienzahl)
  • 1 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL Chaat Masala
  • Salz
  • 2 EL gehackte Minze

Kartoffeln nicht zu weich garen. Abgießen, schälen und in Würfel schneiden. Kichererbsen kalt abspülen, abtropfen lassen, den Granatapfel aufbrechen und die Samen herauslösen.  Zwiebel in Ringe schneiden. Gerade der Granatapfel-Saft ist sehr erfrischend und bietet viele Vitalstoffe und Anti-Oxidantien.

Zitronensaft, Öl, Gewürze, Salz und minze verrühren udn mit den anderen Zutaten mischen. Möglichst 1 Stunde durchzeihen lassen und kühl servieren.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/kichererbsen-salat.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top