Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Huhn mit Weintrauben

11 Sep

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Fleisch, Mischkost, schnelle Küche, traditionelle Essen, entschärft, warm

Man braucht:

  • Ein Brathuhn, in sechs Teile zerlegt
  • wenig Butterschmalz zum anbraten
  • etwas frischen oder getrockneten Thymian
  • ca 500 g frische Weintrauben, halbiert
  • 3-5 Schalotten, fein gehackt
  • Hühnerbrühe
  • etwas Weißweinessig
  • Senf zum Abschmecken
  • Pfeffer, Salz

Das Butterschmalz in einem Bräter schmelzen lassen und die Hühnerteile kräftig mit Pfeffer und Salz einreiben und darin braun anbraten.  Hühnerbrühe, Essig, Thymian und die feingehackten Schalotten zu dem Huhn geben und alles zusammen auf kleiner Flamme garen lassen.

Wenn das Huhn gar ist die Teile aus dem Sud nehmen, warm stellen und den Sud kräftig kochen lassen bis er stark reduziert ist.

Jetzt den Senf einrühren und diie Trauben zugeben und heiß werden lassen. Die Hühnerteile wieder in den Topf geben und noch mal zusammen durchwärmen lassen, die Trauben sollen nicht zerfallen.

Es hat so einiges davon, was ein erfolgreicher Abnehmplan haben sollte! Am liebsten esse ich Baguette dazu.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/huhn-mit-weintrauben.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top