Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Glühweinapfel

26 Nov

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Obst, Süßspeise, schnelle Küche

Ein warmes Dessert, im Winter eine Köstlichkeit!

für 4 Portionen braucht man:

  • 4 Beutel fertiges Glühweingewürz oder besser eine selbst zusammen gestellte Gewürzmischung mit Zimt und Nelken
  • 250 ml Rotwein
  • 4 Äpfel
  • 4 TL Ahornsirup oder Honig

Den Wein mit der gleichen Menge Wasser heiß werden lassen und mit den Gewürzen ca 20 Minuten ziehen lassen. Danach die Gewürze entfernen und die geschälten Äpfel unzerteilt in den Sud legen. Ca 15 Minuten ziehen lassen.

Die Äpfel auf vier Tellern anrichten. Den Ahornsirup oder den Honig zu dem Sud geben und diesen bei starker Hitze einkochen lassen. Den Sud als Soße über die Äpfel geben

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/gluehweinapfel.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top