Genueser Fenchelsuppe

Eine prima Wintersuppe die man ganz nach Bedarf und Energiebilanz mächtiger oder leichter machen kann.

für vier Portionen braucht man:

  • 5 mittelgroße Fenchelknollen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bd glatte Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 1/4 l Wasser oder leichte Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Weißbrotscheiben
  • geriebener Parmesankäse nach Belieben

Den Fenchel putzen und in fene Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken, Petersilie fein hacken. Das Öl in einem Suppentopf heiß werden lassen, Fenchel, Knoblauch und Petersilie kurz anbraten und dann mit der Brühe oder dem Wasser aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei milder Hitze ca 1 Stunde garen lassen.

Die Brotscheiben rösten und auf vorgewärmte Suppenteller verteilen. Mit Käse bestreuen und mit der heißen Suppe begießen. Die Suppe schmeckt auch ohne Käse sehr lecker.

Man kann die Suppe in großen Portionen zubereiten und einfrieren. Dabei nimmt man weniger Brühe um sie konzentrierter zu bekommen. Bei der Zubereitung füllt man dann mit Wasser oder Brühe nach.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

One thought on “Genueser Fenchelsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>