Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

gebratener Spargel mit Parmesan

02 Mai

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Festliche Gerichte, Gemüse, Hauptgerichte, schnelle Küche

Ich mag Spargel ja fast am liebsten ganz klassisch mit Schinken, zerlassener Butter und Kartoffeln, aber wenn man die Zeit gut nutzt, ist man doch froh über andere Rezepte. Hier eins das  ich sehr lecker finde und auch bald mal zubereiten werde.

Pro Person braucht man:

  • 300  g frischen Spargel
  • 15  g Butter
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei

1. Spargel kochen
Der frischen Spargel wird gewaschen und geschält. Die holzigen Enden werden abgeschnitten. In Salzwasser angaren.

2. In Pfanne Braten
Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen. Den abgetropften Spargel und Parmesankäse hinzufügen. Alles unter Umwenden einige Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend auf einen Teller geben.

3. Eier braten
Im Bratfett nun die Eier braten und anschließend auf dem Spargel anrichten.

Am liebsten esse ich dazu Neue Kartoffeln, mit der Schale gegessen.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/gebratener-spargel-mit-parmesan.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “gebratener Spargel mit Parmesan”

  1. In den ersten Mai geschlafen « Spargelessen, alkoholfreie Maibowle, Kurs, Abend, Mittwoch, Jahr, Menschen, Veränderungen « abnehmen BLOG - Menschen die erfolgreich abnehmen meinte am 2. Mai 2010 - 07:03 Uhr

    […] haben wir dann den Mai würdig eingeleitet mit einem leckeren Spargelessen und hinterher gab es die alkoholfreie Maibowle, die ich immer wieder sehr lecker […]

    ID 336

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top