Eier in Tomatensoße

Dies ist ein schnelles kleines Gericht, das wir gerne essen gerade weil wir die Zutaten fast immer im Vorrat haben. Dazu noch ein kleiner Salat und fertig ist eine leicht schnelle und kalorienarme Mahlzeit

Für zwei Personen braucht man

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, Cayennepfeffer, etwas Zucker
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 2 große schöne Bio-Eier
  • (Salatzutaten nach Wahl)

Zwiebel würfeln, Knoblauch feinhacken. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomaten und Lorbeer dazugeben und zur Tomatensoße dick einkochen lassen. Sie Soße herzhaft mit den Gewürzen abschmecken.

Die Soße in eine flache Form geben und zwei Mulden hineindrücken. In jede Mulde ein Ei gleiten lassen und die Form in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 10-15 Minuten stocken lassen.

In dieser Zeit den Salat zubereiten.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>