Dattelkonfekt

Als Alternative zu anderen süßen Naschereien mache ich gerne selbst Konfekt aus Trockenfrüchten. Hier einige Ideen dazu:

  • relativ frische Datteln
  • Marzipan-Rohmasse (am besten selbst hergestellt)
  • Kokosraspeln
  • Kakaopulver

Die Datteln entkernen, mit Marzipan-Rohmasse füllen, in Kokosraspeln wälzen und mit ein wenig Kakaopulver überpudern.

  • Datteln
  • so viele Walnußkerne wie Datteln
  • etwas Zitronensaft
  • Kokosraspeln

Datteln entkernen, je ein bis zwei Tropfen Zitronensaft hinein träufeln, mit einem Walnuskern füllen und in Kokosraspeln wälzen.

  • 100 g Pistazien
  • 50 g Butter
  • 1 EL Puderzucker
  • etwas Rosenwasser
  • Datteln

Alle Zutaten durchkneten und dann die Datteln mit der Mischung füllen

  • 150 g Datteln
  • 150 g Haselnußkerne
  • Saft von 1 Orange (7 EL)
  • 1 EL Honig
  • 2 MS vanille
  • 30 große Haselnußkerne

Haselnußkerne fein reiben und 1/2 Tasse davon beiseite stellen. Rest mti Orangensaft tränken und 2-3 mal mit den entsteinten Datteln durch den Wolf geben. Honig und Vanille dazukneten. Je 1 TL der Masse um einen Haselnußkern legen und zu einer Kugel formen, so dass der Kern in der Teigmitte ist. Fertige Kugeln in der Tasse mit geriebenen Haselnußkernen schwenken, damit sie allseitig bedeckt sind. Kühl stelleln und durchziehen lassen. In kleinen bunten Papier-Pralinenförmchen reichen.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

2 thoughts on “Dattelkonfekt

  1. Lieber Christian,ein Kompliment zu der Zucchini-Pasta. Habe sie heute Mittag ausprobiert, naedchm ich noch auf den Spiralschneider GEFU warten musste. Schneiden ist superleicht und die Zucchini-Spagetti wurden wirklich herrlich lang und gleichm ssig. Die Pastasosse, in einer leichten Variation, ist wunderbar geworden. Das ganze Gericht, ein Gedicht, schnell und einfach. Dazu gab es bei uns noch selbstgemachte Pommes im Backrohr (ich brauch halt noch was Warmes dazu).Herzliche Gr sse, auch von FriederikeGerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>