Chicorée-Salat mit Hähnchenbrustfilet

Heute gibt es leichte Küche, mir ist nach etwas kalorienarmen und vitaminreichen zumute.

Ich bereite uns einen Chicoréesalat nach diesem Rezept zu  Dazu gibt es gegrillte Hähnchenbrust.

Pro Person

  • 1 halbes Hähnchenbrustfilet
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • etwas geschmolzene Butter
  • eine sättigende Portion Salat

Das Filet wird einige Zeit vor dem Zubereiten mit Zitronensaft und frisch gemahlenen Pfeffer eingerieben und zum Durchziehen in den Kühlschrank gestellt.

Den Ofen vorheizen, wenn vorhanden die Grillfunktion anschalten. Während der Ofen vorheizt dann Filet abtropfen lassen und abtupfen. Dann mit wenig zerlassener Butter einpinseln und auf das heiße Rost legen.

Grillen bis das Fleisch gerade so eben gar ist, dann etwas salzen und in Alufolie wickeln und noch etwas nachziehen lassen.

Zum Servieren das Fleisch in dicke Scheiben schneiden und mit dem Salat zusammen auf einem Teller anrichten.  Das Fleisch etwas mit der Salatsoße beträufeln.

Dazu passt ein gutes Schnittchenbrot, aber auch körnig gekochter Reis.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>