Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Bratwurst darf auch mal sein – Salsiccia al Forno con Patate

13 Jul

Autor: Requendel - Kategorie: Aus dem Ofen, Blog Requendel, Fleisch, schnelle Küche, traditionelle Essen, entschärft, warm

Manchmal liebe ich Bratwurst, die ja nun nicht gerade wenig Kalorien hat. Um nicht durch die Zubereitung zusätlich Fett zuzfügen, ein Grill steht nicht immer bereit, habe ich mal ein sizilianisches Rezept ausprobiert und es gefällt mir sehr sehr gut. Es ist leicht zuzubereiten und bildet mit den Kartoffeln zusammen, eine vollständige Mahlzeit.

Am besten schmeckt es mit der original italienischen Bratwurst, der Salsiccia. die bekommt man in italienischen Feinkostgeschäften. Aber eine gut gewürzte Thüringer Bratwust tut es auch.

für 4 Portionen braucht man:

  • 500 g Salsiccia oder andere Bratwurst
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Glas Rotwein

Die Wurst mit der Gabel einstechen und in eine ofenfeste Pfanne geben. Etwas Wein angießen und so lange kochen bis sich ein fetter schaum bildet. Diesen Schaum mit einem Löffel abschöpfen und weiteren Wein angießen.

Die Form in den heißen Ofen schieben. Nach 10 Minuten die Wurst umgdrehen und die in Würfel geschnittenen Kartoffeln zufügen. ca 20 Minuten weiter braten lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Man kann das Gericht noch mit Rosmarin oder auch Kümmel würzen.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-requendel/bratwurst-darf-auch-mal-sein-salsiccia-al-forno-con-patate.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 2 Kommentare zu “Bratwurst darf auch mal sein – Salsiccia al Forno con Patate”

  1. Steffi meinte am 31. Juli 2009 - 17:38 Uhr

    Ich bin ein absoluter Salsiccia Fan. Mein Lieblingsgericht mit Salsiccia sind Crostini alla Salsiccia. Man bestreicht einfach eine Masse aus Salsiccia mit Streichkäse vermischt oder italien. Stracchino Käse und streicht diese Masse dann auf Ciabatta Scheiben. Diese schiebt man dann für 10 Minuten in den Ofen. Feritg. Lecker.Lecker….aber nichts zum Abnehmen :-). Buon appetito. Steffi

    ID 258

  2. Anonymous meinte am 8. August 2009 - 09:38 Uhr

    Hmmmm, danke für die Tipps. Wirklich nicht zum Abnehmen aber bestimmt total lecker…

    lg
    Renate

    ID 261

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top