Blumenkohl im Hirsebett

Dies ist ein wärmendes sättigendes Essen für trübe Tage. Durch die Hirse ist es aber gut verträglich.

für eine runde flache Auflaufform braucht man

  • 1 ganzen Blumenkohl
  • 200 g Hirse
  • Champignons nach belieben, blättrig geschnitten
  • 2 Zwiebeln gehackt
  • etwas Butter
  • etwas gehobelten Emmentaler
  • gekörnte Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • gehackte frische Kräuter nach Belieben
  • 4 Tomaten
  • 4 Basilikumblätter

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochenden Wasser übergießen, abschrecken und dann die Haut abziehen. In die Einschnitte je ein Basilikumblatt drücken.

Den Blumenkohl in wenig Wasser mit etwas gekörnter Brühe  knapp gar kochen oder dämpfen. Das Kochwasser auffangen.

Die Hirse im Blumenkohlwasser garen. Ich weiche sie immer zwei Stunden vorher ein, dann reicht es sie einmal gründlich aufkochen zu lassen und dann bei ausgeschalteter Platte zuende quellen zu lassen. Hirse will vorsichtig behandelt werden, sonst wird sie leicht zu Brei.

Wenig Fett in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und die Pilze darin anschwitzen und eine Kelle Blumenkohl-Kochwasser zugeben. Jetzt die knapp gar gekochte Hirse in die Pfanne geben, mit Pfeffer und Salz und den frischen Kräutern würzen und gut aber vorsichtig durchmischen.

Die Hirsemasse in die Auflaufform füllen, den gegarten Blumenkohl in die Mitt setzen und die vier Tomaten am Rand verteilen. Alles mit dem Emmentaler bestreuen und bei 150 Grad im Ofen backen bis alles gut heiß ist und der Käse geschmolzen ist.

Requendel

About Requendel

Ich bin Renate, 45 Jahre alt und habe in den letzen zwei Jahren über 40 Kilo abgenommen. Die Erfahrungen die ich dabei gemacht habe, möchte ich gerne mit euch teilen, deswegen dieses Blog

One thought on “Blumenkohl im Hirsebett

  1. […] gut, dass ich ihn oft als Hauptbestandteil einer Mahlzeit esse, besonders aber gerne esse ich aber Blumenkohl im Hirsebett. In Kombination mit der Hirse, ergibt sich da wirklich eine urgesunde Mahlzeit, die nur so strotzt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>