Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Zitronendipp mit rosa Pfeffer und Bärlauch

16 Mrz

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, schnelle Küche, Vegetarisch

Bald gibt es ihn wieder. Den Bärlauch. Dieses Kraut liebe ich und es soll gegen allerlei Beschwerden, ja sogar helfen Herzinfarkt vorbeugen. Und wenn es frischen gibt, steht er hier in den unterschiedlichsten Variationen. Zum Beispiel als Dip. Dieses Variante schmeckt zu Pellkartoffeln genau so gut wie zu Chips oder Bauernbrot.

250 g Speisequark

1 Becher saure Sahne

1 Teel. Honig

1 Zitrone (Saft und Schale)

12 rosa Pfefferkörner grob gemörsert

Kräutersalz

1 Bund Bärlauch feingehackt

1 kleine Zwiebel feingehackt

Quark und Saure Sahne mit Honig, Zitronensaft und Zitronenabrieb verühren. Mit Pfefferkörnern und Kräutersalz würzen. Die Zwiebel und den Bärlauch zugeben und unterrühren. Alles etwas durchziehen lassen.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/zitronendipp-mit-rosa-pfeffer-und-baerlauch.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top