Wokgemüse

copyright Karin Braun

Pro Person:

1 grüne Paprikaschote

1 Möhre

2 Stg. Lauch/Porree

1 nussgrosses Stück frischen Ingwer

1 Essl. Öl

1 Teel. Ahornsirup

50 ml Gemüsebrühe

1 Teel. grüne Currypaste

1/4 Teel. Paprikapulver edelsüß

Korinader, weisser Pfeffer, Schwarzkümmel, 1 Chillischote getr. im Mörser zerkleinern

Die Gemüse in nicht zu kleine Stücke schneiden. Das Öl in einem Wok erhitzen. Die Gemüse in den WOK geben und kurz anbraten. Den Ahornsirup drüber geben und die gemörsterten Gewürze. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei starker Hitze kochen lassen. Die grüne Currypaste und das Paprikapulver beigeben.

Dazu passt Reis. Es schmeckt aber auch toll in einem Fladenbrot.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>