Runzas – Teigtaschen

4 Personen
300 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
100 ml Wasser
1 Essl. Öl
1 Prise Salz
1 Ei und 20 ml Zitronensaft

Das Mehl und die Hefe mischen und mit lauwarmen Wasser, dem Öl, dem Salz und dem Zitronensaft zu einem weichen Teig verkneten. Ca. 30 min gehen lassen und inzwischen die Füllung bereiten.

Füllung:
1 kleiner Weißkohl
1 Zwiebel
1 rote Paprika
100 g Schinkenwürfel
Öl
200 g Frischkäse
Kräutersalz, weisser gemahlener Pfeffer

Weißkohl, Zwiebeln und Paprika würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin anbraten. Die Gemüse dazu geben und alles kurz anschmoren. Mit ein wenig Wasser ablöschen und mit Kräuterslaz und Pfeffer würzen. nach ca. 15 min den Frischkäse beigeben. Alles erhitzen und beiseite stellen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teigausrollen und mit einem Ausstecher ca. 15 cm Durchmesser Kreise ausstechen. Die untere Hälfte mit der Kohlfüllung belegen.

1 Eiweiss verquirlen

die Ränder mit dem Eiweiss bestreichen und die Teigtaschen zusammenklappen. Auf das Backblech setzen. Mit dem verschlagenen Eigelb bestreichen und noch einmal 10 min gehen lassen. Dann bei 180 ca. 20 min abbacken.

Technorati Tags: ,

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>