Pilzpfanne mit Spaghetti

Morgen gibt es bei uns eine Pilzpfanne mit Spaghetti die ich gerne einmal koche, denn sie ist lecker, geht schnell und hat nicht all zu viele Kalorien für ein Pastagericht:

Zutaten:

  • 300 g Austernpilze
  • 300g Champignons
  • 1 rote Chillieschote
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Tasse Brühe
  • Petersilie, weißer Pfeffer, etwas Zitronensaft, Salz und Olivenöl

Die Pilze ich Scheiben und Streifen schneiden. Die Chilli und die Zwiebel hacken. Letzteres in Olivenöl anbraten und dann die Pilze hinzugeben. Etwas anrösten lassen und dann mit der Brühe ablöschen und mit gestoßenen weißen Pfeffer und Salz würzen. Mit dem Zitronensaft abschmecken und mit der Petersilie überstreuen.

Die gekochten Spaghetti zu den Pilzen geben und gut durchschwenken. Bei Bedarf etwas Parmesan drüber reiben.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

One thought on “Pilzpfanne mit Spaghetti

  1. […] sind dann so um 19:00 wieder zu hause gewesen und haben uns ein lecker Essen gegönnt. Pilzpfanne mit Spagetti. Austernpilze und Champignons. War sehr lecker. Richtig feiern werden wir ja am nächsten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>