Pflaumensauce

Pflaumen

1 kg Pflaumen

1 rote Zwiebel

1 Walnuss grosses Stück Ingwerwurzel

1 Lorbeerblatt

2 Essl. Honig

4 Wacholderbeeren

1 Lorbeerblatt

1 Orange

50 ml Holunderbeersaft

1 Stg. Zimt

5 weisse Pfefferkörner

5 Essl. weißer Balsamico

Die Orange abreiben und den Abrieb mit dem Holundersaft und dem Orangensaft in einen Topf geben. Zimtstange, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren in einen Teebeutel geben und zu der Flüssigkeit geben. Die Pflaumen entkernen und in den Saft geben. Mit dem Honig, der gehackten Zwiebel, dem fein geschnittenen Ingwer und 5 Essl. weissen Balsamico zu kochen bringen. Auf kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Masse die Konstistenz von Fruchtsauce hat. Nun mit Pfeffer würzen, den Gewürzbeutel entfernen und durch eine flotte Lotte passieren. Moderne Menschen nehmen einen Pürierstab.

Schmeckt zu Kurzgebratenen und zu asiatischen Reisgerichten

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>