Leicht und Lecker Hühnersuppe

Einer meiner absoluten Lieblinge, hier mal das Rezept für 4 Personen:

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Hühnerbrüste noch am Knochen
  • 4 Möhren
  • 1 kleine Sellerie
  • 2 – 3 Stangen Porree
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Walnussgroßes Stück Ingwer
  • 1 Chillischote
  • 100 g Mais aus dem Glas
  • Kräutersalz, Pfeffer weiss und Petersilie

Die Hühnerbrüste mit 2 l Wasser zum kochen bringen und dann auf kleiner Flamme gar kochen. Inzwischen das Gemüse, den Ingwer und den Chilli in kleine Würfel schneiden. Die Hühnerbrüste aus der Brühe nehmen und mit einem Löffel das Fett abschöpfen. Dann das Gemüse in die Flüssigkeit geben und langsam gar ziehen lassen.

Inzwischen die Hühnerbrüste vom Knochen lösen und die Haut entfernen. Das Fleisch würfeln und in die Suppe geben.

Meine Mutter servierte eine deutlich fettere Variante dann noch mit Hackklößchen aus gemischten Hack. Wenn mir noch nach einer weiteren Zutat ist, dann gebe ich Garnelen mit in die Brühe, die sind total mager und machen das ganze edler.

Vor dem Servieren wird die Suppe mit Petersilie bestreut. Aber auch hier lässt sich variieren. Es geht auch Koriandergrün oder Schnittlauch.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

One thought on “Leicht und Lecker Hühnersuppe

  1. […] etwas Tröstliches zu essen brauche ich trotzdem. Daher habe ich mir einen alten Liebling gekocht: Hühnersuppe mit viel Porree und Ingwer und Chilli. Schon der Geruch der sich durch die Wohnung zieht, hebt die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>