Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Lachssülze

23 Apr

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Festliche Gerichte, Fisch

4 Personen

4 Lachsfilet a 125 g

200 ml Fischfond

50 ml Orangensaft

1 Essl. Olivenöl

2 Möhren

1 Zwiebel

Koriandersaat

feingehacktes Fenchelgrün

1 Btl. Gelatine

Lachsfilets in dem Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen und in eine Glasschale geben. Die Möhren und Zwiebeln in Scheiden schneiden und anschmoren. Mit dem Fond ablöschen, die Gewürze beigeben. Gelatine mit kaltem Wasser anrühren und kurz quellen lassen. In der Zwischenzeit die Gemüse um den Fisch arrangieren. Den restlichen Fond mit dem Orangensaft warm halten und die Gelatine hineingehen und auflösen. Über die Fische und Gemüse geben und mit dem Fenchelgrün bestreuen. Über Nacht in den Kühlschrank geben. Da zu ein gemischer Salat, oder Bratkartoffeln.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/lachssuelze.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top