Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kürbisbrot

01 Okt

Autor: KA-Rit - Kategorie: Aus dem Ofen, Blog KA-Rit, Gebäck

1 mittlegrosser Hokaido-Kürbis (kanppes Kilo)

2 Päckchen Trockehefe

500 g Dinkelmehl

50 g Maismehl

1 Essl. Meersalz

3 Teel. Öl (am besten natürlich Kürbiskern)

50 g Kürbiskerne

Kürbis entkernen und das in kleine Stücke geschnittene Fruchtfleisch in einem Topf geben. Mit wenig Wasser 10 min weich dünsten. Abkühlen lasse und mit dem Pürierstab fein schreddern.

Das Püree mit der Hefe vermischen Die Mehle, Salz und Öl in eine Schüssel geben und mit dem Kürbispüree verkneten. Eventuell etwas Wasser zugeben. Ca. 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig erneut durchkneten, diesmal die Kürbiskerne einarbeiten. Einen runden Brotlaib formen und mit dem Wasser einritzen (Muster ist egal). 30 min gehen lassen und dann das Brot bei 180° ca 50 min abbacken.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/kuerbisbrot.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top