Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kräuterkartoffelsalat

21 Apr

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Gemüse, Vegetarisch

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Salatgurke
  • 4 Tomaten
  • 2 Gewürzgurken
  • Knoblauchrauke, Bärlauch, Basilikum, Petersilie, weißer Pfeffer, Kräutersalz
  • wenig Öl, Zitronensaft
  • 100 ml Gemüsebrühe lauwarm

Pellkartoffeln kochen und schälen, in Scheiben Schneiden. Die Gewürzgurke, die Zwiebel in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben. Öl, Zitronensaft und Gemüsebrühe mischen und mit den Kartoffeln vermischen. Nun die Kräuter fein hacken, den Pfeffer mörsern und damit würzen. Diese Mischung gut durchziehen lassen und eine Stunde vor dem Servieren, die entkernte Salatgurke in Scheiben schneiden und die Tomaten achteln. Alles noch einmal gut durchmischen und mit Kräutersalz abschmecken.

Ich mag den Salat nicht so säuerlich und gebe gerne noch einen Teelöffel Ahornsirup bei.

Dieser Kartoffelsalat passt in jede Diät. Besonders in die flexible Diätmethode die mir dank AIQUM bekannt ist.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/kraeuterkartoffelsalat.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 2 Kommentare zu “Kräuterkartoffelsalat”

  1. Requendel meinte am 21. April 2008 - 18:01 Uhr

    Und diesen leckeren Salat wird es bei uns wahrscheinlich am Freitag geben, wenn wir noch frischen Bärlauch erwischen.
    lg
    Renate

    ID 39

  2. Kräuterküche unterstützt salzarmes Kochen « Heilkräuterde, Rote Zitrone, 25 g Zitronenschale, 50 g Hibsikusblüten, 50 g Pfefferminze, 25 g Lemongras, einige rosa Pfefferkörner , Maringo « Abnehmen und Ernähru meinte am 9. Juni 2008 - 10:35 Uhr

    […] Kräuter sind sehr bereichernd und bringen Vielfalt in die langweiligsten Gerichte. Sie laden zum experimentieren ein und sind gesund. Also was will mensch mehr? Hier ist ein schönes Rezept für einen Kartoffelsalat mit Kräutern. […]

    ID 83

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top