Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kokosreis mit Mango und Cashewkernen

15 Jan

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Hauptgerichte, Vegetarisch

4 Personen

350 ml Gemüsebrühe

300 ml Kokosmilch

1 Teel. rote Currypaste

2 Frühlingszwiebeln

1 rote Chillischote

3 Essl. Cashewkerne

1 frische Mango

350 g Langkornreis

Gemüsebrühe und Kokosmilch zum Kochen bringen. Die Currypaste und den Reis zugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen. Vor dem Servieren die Chilli in feine Streifen schneiden, die Mango würfeln, die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und servieren.

ca. 480 kcal pro Portion

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/kokosreis-mit-mango-und-cashewkernen.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 2 Kommentare zu “Kokosreis mit Mango und Cashewkernen”

  1. Frau Braun, das Schreiben und das Essen « Karit-World meinte am 21. Januar 2010 - 19:03 Uhr

    […] Abend kommt dann meine Freundin, die Weise Wang, um mit uns Kokosreis mit Mango und Cashewkernen zu verzehren und anschließend Mrs. Parker und ihr laserhafter Kreis zu gucken. Wir sind beide […]

    ID 301

  2. Abnehmen mit Gewürzen « Gewürze, Geschmack, Knoblauch, Petersillie, Fett, Kräuter, Blutreinigung, Venen « Abnehmen und Ernährung meinte am 9. Juni 2010 - 08:02 Uhr

    […] Dienste.  Ein sehr leckeres Gericht, in dem viele der genannten Gewürze vorhanden sind, ist der Kokosreis mit Cashew und Mango, der hier oft auf dem Speiseplan […]

    ID 355

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top