Kokosreis mit Mango und Cashewkernen

4 Personen

350 ml Gemüsebrühe

300 ml Kokosmilch

1 Teel. rote Currypaste

2 Frühlingszwiebeln

1 rote Chillischote

3 Essl. Cashewkerne

1 frische Mango

350 g Langkornreis

Gemüsebrühe und Kokosmilch zum Kochen bringen. Die Currypaste und den Reis zugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen. Vor dem Servieren die Chilli in feine Streifen schneiden, die Mango würfeln, die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und servieren.

ca. 480 kcal pro Portion

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

2 thoughts on “Kokosreis mit Mango und Cashewkernen

  1. […] Abend kommt dann meine Freundin, die Weise Wang, um mit uns Kokosreis mit Mango und Cashewkernen zu verzehren und anschließend Mrs. Parker und ihr laserhafter Kreis zu gucken. Wir sind beide […]

  2. […] Dienste.  Ein sehr leckeres Gericht, in dem viele der genannten Gewürze vorhanden sind, ist der Kokosreis mit Cashew und Mango, der hier oft auf dem Speiseplan […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>