Kerbel Kartoffelsuppe

Rezept für 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Stg. Lauch
  • 4 Möhren
  • 1 Essl. Butter
  • 1 1/2 l Gemüsebrühe
  • 100 ml Sojasahne
  • Pfeffer, Curry Madras
  • 1 Zwiebel
  • etwas Öl
  • 2 Bund Kerbel

Die Gemüse fein würfeln und in der Butter anbraten. Den Pfeffer gestossen oder gemalen zugeben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und langsam die Gemüse gar kochen (ca. 10 min). Nun die Sahne zugeben und mit dem Curry abschmecken. (Curry sehr sparsam verwenden).

Inzwischen die Zwiebel in grobe Würfel schneiden und in dem Öl braun rösten.

Kurz vor dem Garwerden der Suppe den gehackten Kerbel in die Suppe geben und kurz ziehen lassen.

Die Suppe in Tassen oder Teller füllen und etwas von der gerösteten Zwiebel draufgeben.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>