Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Kalte Brombeersuppe

24 Aug

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Hauptgerichte, kalt, Obst, Süßspeise

500 g Brombeeren

pürieren und durch ein Haarsieb streichen. Einige zur Seite legen um sie ganz in die fertige Suppe zu geben.

Das Fruchtpürree mit

250 ml Kefir

mischen. Gut durchrühren und mit

2 Essl. Honig

süßen. Kaltstellen. Die Früchte in Schalen verteilen und die Suppe darüber geben.

2 Eiweiss

50 g Zucker

zu einem sehr steifen Eischnee schlagen und diesen auf die Brombeersuppe geben.

In kleinen Schalen gibt es ein leckeres, kalorienarmes Dessert. Oder aber an heißen Tagen eine nettes Mittagessen.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/kalte-brombeersuppe.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Kalte Brombeersuppe”

  1. Dauerhaft schlank mit saisonaler Ernährung « Gemüse, Zeit, Dessert, Sommer, Früchten, Denn, Ausserdem, Alltag « abnehmen BLOG - Menschen die erfolgreich abnehmen meinte am 24. August 2010 - 10:22 Uhr

    […] auf den Tisch kommt, sondern die Hauptmahlzeit darstellt. Eine kalorienärmere Variante ist diese Brombeersuppe, die an heißen Tagen ein Superhauptgericht ist. Ich mache sie aber auch als […]

    ID 373

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top