Kalorienarmer Ananas Kuchen

Zutaten:

  • 500 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • etwas Zimt und die abgeriebene Schale von einer Zitrone.

Die obigen Zutaten schaumig schlagen und nun den Saft von 1 Zitrone hinzugeben.

  • 300 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 1 Ds. Ananas
  • 2 Esslöffel angeröstete Mandelplättchen

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter den Eierquark heben. Falls der Teig etwas fest wird mit Ananassaft glattrühren. Nun die Ananasstücken unter heben und alles in einen mit Backpapier ausgelegte Form geben. Mit den angerösteten Mandelplättchen bestreuen und bei 180 ° ca 30 min abbacken.

Es schmeckt übrigens auch toll, wenn mensch den Kuchen mit dünnen Zitronenscheiben belegt. Ich nehme Biofrüchte und lasse die Schale dran. Das gibt dem ganzen etwas sehr frisches.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>