Gemüsesülze mediterran

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 2 Wurzeln
  • 1 rote Zwiebel
  • je 1 rote, grüne und gelbe Paprika
  • 1 Handvoll TK Erbsen
  • frischer Basilikum, Oregeno oder einfach eine italienische Kräutermischung TK.
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 1/4 l Tomatensaft
  • 2 Teel Agar Agar

Die Gemüse in Streifen und Würfel schneiden und in der Brühe kurz garen. Die Brühe abseihen und auffangen. Agar Agar mit ein wenig Wasser anrühren und quellen lassen. Inzwischen die Gemüse kalt abbrauchen und in eine Schüssel oder Form fülle. Schön ist eine Kastenkuchenform aus Silikon, daraus löst sich die Sülze nachher gut.

Die Gemüsebrühe mit dem Tomatensaft zum Kochen bringen und das Agar Agar hinzugeben. 3 min kochen lassen. Die Kräuter zu dem Gemüsegeben und alles gut durchmischen. Nun die Brühe über die Gemüse geben und abkühlen lassen und für einige Stunden (am besten über nacht kalt stellen)

Vor dem Servieren stürzen und in Scheiben schneiden.

Das ist ein schönes leichtes Sommergericht, das erfrischt und fettarm ist. Diese Sülze passt wunderbar in jede Diät. Seit ich bei AIQUM bin habe ich mir viele solche Gerichte entwickelt. Alte Klassiker in einem fettarmeren Gewand.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

2 thoughts on “Gemüsesülze mediterran

  1. […] gibt es auch im Sommer die Klassiker der Küche, allerdings deutlich entfettet. Heute wird es eine Gemüsesülze geben, die ausser der Konsistenz nichts mit ihrem Ahnherren der typischen Fleischsülze zu tun hat. […]

  2. […] geeignet, sondern sie sind auch sehr schmackhaft in der deftigeren Variante. Zu Beispiel diese mediterrane Gemüsesülze.  Hierzu schmecken Backofenkartoffeln. Einfach neue Kartoffeln waschen und ungeschält in Hälften […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>