Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Gemüseragout mit Heilbutt

28 Feb

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Fisch, Gemüse

Zutaten:

  • 3 Stg. Porree
  • 3 Stück Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 150 g Erbsen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teel. Butter
  • 1/4 l. Gemüsebrühe
  • 1/4 l. Sojamilch verrührt mit
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • schwarzer Pfeffer

Porreepfanne

Gemüse putzen und in nicht zu kleine Scheiben schneiden. In dem Fett leicht anbraten und mit der Brühe ablöschen. Ca. 12 min. bei schwacher Hitze köcheln lassen und dann die mit der Speisestärke verrührte Sojamilch zugeben. Mit den gestossenen schwarzen Pfeffer würzen und die gefrorenen Erbsen zufügen. Alles bei kleinster Flamme ca. 7 min auf dem Feuer lassen.

Fisch und Gemüseragout

Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag kann ihn noch mit Zitrone beträufeln. Ei und Sojamilch verrühren und die Heilbutt Tranchen darin einlegen. Wenn sie von allen Seiten gut überzogen sind im Paniermehl wenden.

1 Esslöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Butter erhitzen und den Fisch darin braten.

Kalorienärmer ist es ohne Panade, aber manchmal mag ich es einfach gerne und wenn sie nicht zu gewaltig ausfällt braucht mensch auch nicht so viel Fett beim Braten.

Als Beilage passt Reis sehr gut.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/gemueseragout-mit-heilbutt.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top